Mit einiger Zeit Verspätung wurde nun mit den Tiefbauarbeiten begonnen. D.h., es werden die Schmutz- und Regenwasserleitungen verlegt und angeschlossen.

Im Grunde kam das Unternehmen nur so spät weil die Arbeiten an Fassade nicht rechtzeitig begonnen wurden. Dadurch konnte das Gerüst nicht abgebaut werden und folglich nicht in die Tiefe gegraben werden.

Aktualisierung

Beitrag wurde 1x überarbeitet!
×

Edit (23.05.2016):

373x angesehen

Kommentar hinterlassen